Beim letzten Miteinander Freizeitclubtreffen in Ried besuchten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Freiwillige Feuerwehr Ried. Es war ein toller Nachmittag. Nach einem kurzen Film über die Einsatzbereiche der Rieder Feuerwehr durfte sich der Freizeitclub das Gelände genau ansehen. Begonnen bei der Leitzentrale bis hin zur Fahrzeughalle. Nachdem alle zur Verfügung gestellten Fahrzeuge gezeigt und erklärt wurden, durfte jeder eine Runde durch die Stadt im Unfallfahrzeug mitfahren. Besonders mutige Teilnehmer/innen durften auch mit der Drehleiter bis ganz nach oben fahren und die Stadt mal aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten. Auf diesem Weg schicken wir ein herzliches Dankeschön an die Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis für diesen unvergesslichen Besuch der Feuerwache.

PS: Wir sind immer auf der Suche nach interessierten Menschen die gerne in unseren Freizeitclubs in Oberösterreich teilnehmen möchten oder diese begleiten und gerne mitorganisieren wollen.

Alle Infos gibt es auch unter https://www.miteinander.com/was-wir-tun/leben-und-freizeit/

Fotogalerie