Einladung zum FUSSBALLTURNIER in Schärding! Die Produktionsschule go4job Schärding lädt herzlich zum Fußballturnier “Balltogether” ein:

Das Fußballturnier der Produktionsschule go4job Schärding der Miteinander GmbH geht in die zweite Runde. Am 24.09.2019 wird es in Kooperation mit dem ATSV Schärding eine Neuauflage des letztjährigen Fußballturniers unter dem Motto „Balltogether“ geben. Mehrere soziale Einrichtungen aus ganz OÖ nehmen teil.

Nach der Premiere im Sommer 2018 wird die Produktionsschule go4job Schärding gemeinsam mit dem ATSV Schärding im September erneut ein Fußballturnier veranstalten. Eingeladen sind dabei mehrere soziale Einrichtungen aus ganz Oberösterreich. So werden etwa Fußballteams von ibis acam Schärding, Streetwork Schärding sowie der Produktionsschulen aus Ried, Braunau und Wels teilnehmen. Abseits des Spielfeldes können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den sogenannten „Side-Events“ in diversen Sportarten wie etwa Dosenwerfen oder Spikeball ausprobieren und spielerisch betätigen.

Die Produktionsschule ist ein Angebot für junge Menschen nach der Pflichtschule, die sich auf eine Ausbildung bzw. die Berufswelt vorbereiten wollen. „Neben dem Erwerb von notwendigem Wissen und Können für die berufliche Zukunft ist auch Sport und Bewegung eine wichtige Säule der Produktionsschule. Sport ist bestens geeignet, um Jugendlichen unmittelbar erlebbare Erfolgsmomente zu ermöglichen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken sowie Disziplin und Durchhaltevermögen zu fördern. Vor allem soll dabei aber der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen“, so Christoph Gramberger, Coach in der Produktionsschule go4job Schärding.

Der ATSV Schärding unterstützt das Projekt großzügig und stellt Platz und Ausrüstung bereit. „Wir freuen uns, auch dieses Jahr Kooperationspartner für das Turnier zu sein. Wir unterstützen gerne Projekte, die Jugendliche für den Fußball und Sport im Allgemeinen begeistern können“, erklärt Jugendleiter Wilhelm Doblmann vom ATSV Schärding.