Wir bedanken uns herzlich beim großartigen Josef Hader für die prominente Unterstützung. Der beliebte und wunderbare Schauspieler, Kabarettist, Autor und vor allem Mensch bringt es genau auf den Punkt: “Bitte machen Sie etwas!” Nicht nur, dass die finanziellen Mittel für unsere FAMILIENBERATUNG über Nacht drastisch gekürzt wurden und diese Mittel nun auch über Nacht fehlen, uns ist vor allem eines wichtig:

Diese Sparmaßnahmen gehen auf Kosten der Schwächsten in unserer Gesellschaft. Dazu werden wir nicht schweigen und brauchen deshalb jede unterstützende Stimme, die sich gegen diese Ungerechtigkeiten erhebt.

Darum: Bitte zahlreich teilen, jede Gelegenheit ergreifen und darüber reden und darauf aufmerksam machen! Denn wirklich nur miteinander und gemeinsam mit vielen anderen Menschen können wir etwas bewirken! DANKE!